Freitag, 13. September 2013

Wenn´s herbstelt wird wieder genadelt

Puuuhhh, das is schon mächtig kalt geworden wie ich finde. Abär man muß den Dingen ja auch stehts was Positives abgewinnen können und so hab ich mein absolutes  Lieblingsgewächs "Sambucus Nigra" ordinär Schwarzer Holunder, aufgesucht  um ein paar Beeren in meinen Besitz zu bringen. Schwupps den heimischen Herd angeschmissen und ein paar Stöffchen ins Farbtöpfchen gegeben.
Soooo klasse Farbspiele hätte ich nicht erwartet. Erstaunlich wie unterschiedlich die Stöffchens der Farbe habhaft werden, oder? (Das Aubergine-farbene ist Stoppelmohair;)  Bin schwer bärgeistert und werd in Zukunft wohl noch des öfteren auf die Natur zurück greifen zwecks neuer Farbspielexperimentigkeiten. Drück euch!  Hollerknoootschys   ;0)

Kommentare:

  1. woow, Dein Farbenspiel sieht gut aus, ich liebe es auszuprobieren und am Ende das Ergebnis zu sehen.
    ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüsse
    Christine

    AntwortenLöschen
  2. Toole Stöffchen hast du eingefärbselt.
    Supi Ergebnisse.
    Muss auch mal wieder Fellchen färbseln

    Wünscge dir ein wunderfeines We
    KnuddelGrüßlis
    Birgit

    AntwortenLöschen

Dankeschön das du dir Zeit nimmst mir zu schreiben! ;0)

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails