Freitag, 13. Januar 2012

Tutorial (fabric-tags) Sinnvolle Resteverwertung

Hatte heute viele Stoffrestchen übrig die sich eh irgendwann nur noch in einer Schachtel tummeln (man wirft ja nix weg;) und hab mir gedacht das es schade wäre das nichtmehr verwenden zu können. Also flitzeflink den Hirnmotor angeworfen und voila! Ministofftags!
Hier seht ihr was Frau so dafür braucht: Stoffreste,festen Karton,Bastelkleber, ein Pinsel,Schere, Spitzenrestchen,Nadel und Faden.


Zuerst müßt ihr den Stoff mit Bastelkleber einstreichen und auf den Karton aufbringen.
So siehts dann aus; Trocken lassen und anschließend die Tags ausschneiden. (Ich hab das einfach nach Gutdünken gemacht...is ja nicht schwer.
Und dann könnt ihr nach Herzenslust mit Spitzchen, Glitzersternchen, Stempelchen.... verziehren. Zum Schluß noch mit ner Nadel das Fädelchen durchziehen und fertig. So habt ihr immer gleich das passende Tagchen für eure Projekte! Wünsch euch viel Spaß beim Ausprobieren und laßt es euch gut gehen!
Knoootschys!   di        ;0)

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails