Sonntag, 20. März 2011

Schätze,Schätze

Das sind die neusten Errungenschaften. Ein altes Buch das man wieder zum Schatzkästchen verschönern hernehmen kann, die süße klitzekleine Spitze/Zackenlitze??? in dezentem grau, Wäscheknöpfe, ein kleiner metallener Schatz mit winzig kleinen Röschen drauf;Augeneinziehgarn, roooosa und hellblaue Knopfschätze,
Piiiieps! (Letzte Woche schon entstanden, aus lauter Lust am Miniholzeierverbasteln;)
Und zu guter Letzt noch dieses zuckersüße Tablettchen mit Spiegleininnenleben. Hach wie ist mein Herz gehüpft vor Freude. Kann ich eeeendlich mal alle Nädelchen und Fädelchen auf einer Stelle stapeln und mich ganz der Lust des Nähens hingeben. Ein praktischer und dekorativer Schatz zugleich. (War natürlich nicht weiß, macht ja aber nix!) Nach dem Pinselschwingen siehts soooo schicky aus wie Spitzen aus Metall.
Ich hoffe ihr hatte auch Glück und habt reichlich Beute gemacht.
Wünsch euch nen schönen Restsonntag.
Schätzeknoootschys! ;0)

Kommentare:

  1. Schöne Schätzchen hast Du da gefunden! Viel Spaß beim verarbeiten!

    ♥♥Liebe Grüße und einen sonnigen Start in die neue Woche♥♥,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. nah viel Freude an deine Schätzchen und dein Vögelchen ahc wie putzig es ist...
    deine Freude spür ich bis zu mir und ich freue mich mit dir!

    Schöne Woche wünsch ich dir
    Liebe Grüsse Elke

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, da kann man zauberhafte Dinge mit machen. Viel Spaß dabei!

    LG Anja

    AntwortenLöschen

Dankeschön das du dir Zeit nimmst mir zu schreiben! ;0)

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails