Sonntag, 7. August 2011

no sew flowers

Ihr Lieben. Da ich mich momentan im "Strohwittwenmodus" befinde hab ich ja viiiiel Zeit. Und gestern neben "mit dem Rießenspiegelkämpfen", Wäsche waschen und Schrankstreichen hat ich noch nen spontanen kreativen Anfall. Und das alles OHNE Nädelchen und Fädelchen. ;0)

Ma kucken was mir die Tage noch so einfällt, Bilders hab ich schon geknipst is aber nix spektakuläres, von daher laß ich die erstmal da wo sie sind. (evtl. zeig ich euch dann mal wieder Vorher-Nachherbilders.)

Sonst gibts nix neues hier außer dem üblichen Katzenkrakeeeeelen (das kann echt nerven! gibts da nix das der mal nicht ALLES kommentiert?!?) und Pfötchengetrappel; Ok fleißiglich bin ich schon, aber wie gesagt das lohnt nich zu knipsen. Noch nich...

Wünsch euch nen schönen Wochenstart mit Sonne, damit man zumindest erahnen könnte was "Sommer" eigentlich ist.

Knoootschys! ;0)

Kommentare:

  1. Liebe Diana,
    dann wünsche ich Dir frohes Schaffen :o) Wenn dabei lauter so schöne Dinge rauskommen...bin die Woche über ja auch Strohwitwe, da sollte ich doch gleich mal... ;o)
    Liebe Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen
  2. Dann mal noch weitere kreative Strohwitwentage! ;O)

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Lindo!

    Parabéns por mais uma criação.
    Bjussss e boa semana!

    Vani Helena

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Blüten. Und das ohne Nadel u. Faden? Wie geht das? Na dann von mir auch kreative Strohwitwentage.

    Gruß Gabriele

    AntwortenLöschen

Dankeschön das du dir Zeit nimmst mir zu schreiben! ;0)

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails