Donnerstag, 26. Januar 2012

Ooshulumm: "Valentiiines"

Jajajaja, seit gestern haben wir einen neuen Mitbewohner. "Valentiiines"! (weil ja bald Valentinstag ist.) Ein Geschöpfchen aus der Ooshulumm-Familie Er würde sehr gerne mal die Welt erkunden und kann deshalb adoptiert werden. (Abär auch nur weil 3 Ooshulumms im Haus wirklich für Chaos sorgen.)
Yesyesyes, since yesterday we have a new occupant. May I introduce you 'Valentiiines'? A little creature from the Ooshulumm family. (the 3 rd in the house.) He would explore very much with pleasure sometimes the world and, therefore, can be adopted. (But even because 3 Ooshulumms in the house really for chaotic relations provide ...)

Ein zuckersüßes Schwergewicht mit Unschuldsmiene. Aber das täuscht. Er hat es faustdick hinter den Ohren! So sind Ooshulumms eben. An as sweet as sugar heavyweight with air of innocence. But this is deceptive immensely. He has it bouncing behind the ears!  
Wer sich jetzt in ihn verliebt hat kann mir einfach eine email schreiben. Who has fallen in love now with him can simply write to me email

  
Habt Spaß was immer ihr  tut!       Have fun what always you act!

Knoootschys, muß mal schnell nach den Ooshulumms schauen... verdächtige Geräusche...                      Must look sometimes fast after the Ooshulumms ... suspicious noises ...   ; 0)

Kommentare:

  1. Ach was sieht der niedlich aus. Wenn du mal Zeit und Lust hast, könntest du mir mal kurz erklären was ein Ooshulumm ist.Ich kenne mich da garnicht aus.

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin definitiv SCHOCKVERLIEBT.

    Mein Gott ist der süss!!!




    Ich grüsse Dich ganz lieb,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  3. Thanks for dropping by and your sweet words.
    They look so sweet together.
    Hugs Gerda

    AntwortenLöschen
  4. Na, hoffentlich ist das gut gegangen von wegen der verdächtigen Geräusche. Aussehen tun sie ja wirklich, als könnten sie kein Wässerchen trüben... aber wir glauben sofort, dass es der neue Schnuckel faustdick hinter den lustigen Ohren hat!

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  5. ...und?? Haben sie Eier ins WC geschmissen, oder geguckt, wie weit der Inhalt einer Zahnpastatube auf dem Teppich reicht?? Oder so?? Das haben wir nämlich immer getan, meine Schwestern und ich, als wir klein waren, und meine Mutter die verdächtige Stille ergründet hat, ghihihi....Es ist sooo süss, dein Ooshulumm! (Sind die eigentlich weiblich, männlich oder neutrum??) Ich bin ganz verliebt und überlege, ob ich so eines mal adoptieren möchte.... :oD Mein Vintageteddy Momo würde sich über einen lieben Spielgefährten freuen, denke ich! Magst du mir mal mailen, wie die Adoptionsbedingungen sind? blinzel...
    Herzlichste Grüsse,
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
  6. Valentiiines ist ja soooo süß ;o)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Neech, liebe Mama Ooshulumm, deine Augen sind okay- ich hab grad gemerkt, dass meine Mailaddi von der Webseite verschwunden ist, und ich hab's bis jetzt gar nicht mitbekommen!! Das ist, wenn man sein Blogoutfit ändert, unbedachterweise, tjaja....
    Aaalso, dann mal meine Mailadresse: info@ophelias.ch.
    Ich waaaarteeee! ;oD
    Herzelichste Hummelgrüsse!

    AntwortenLöschen
  8. Was ist der Kleine süüüüsss.
    Liebe Grüße
    heike & Henry

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Di,
    da ist er wieder der süße schnuckelige,den ich seehr gerne mag.Aber das weißt du ja,oder?
    Ich mag den süßen Blick so sehr(lach)
    Ich danke dir für deine W-Mail und habe sie schon wietergegeben.
    Ich drücke dich du Liebe und hoffe alles ist gut bei dir???
    GGGGlG Diana

    AntwortenLöschen
  10. Sind die süß.Ich hab früher Bären selber genäht.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. volllllll süßßßßßßßßßßß <3

    AntwortenLöschen
  12. We came to visit from Miss Peach's Meow and oh, we loves the Ooshulumms!

    AntwortenLöschen

Dankeschön das du dir Zeit nimmst mir zu schreiben! ;0)

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails